wie oft denn noch teil 2

joah hatte dann mit prinzessinauf der erbse
dann gestern mittag noch einmal das vergnügen
wir begegneten uns beim cafetrinken in einem cafe

sie: hat erst ewig nichts gesagt und dann gefragt
was ich am morgen damit bezwecken wollte.
Ich: darauf nichts ich habe nur vor mich hingeschimpft

sie: ja weil dir was nicht gepasst hat und das muss
geklärt werden

ich: dann so nein ich denke nicht weil ich habe es ja nicht zu dir gesagt weil ich es zum disskutieren oder so für eine lapalie hilt
und es daran dann nicht ändern würde

sie: also bist du der meinung das ich mich nicht ändern kann

ich: das habe ich so nicht gesagt es ist nur so was nicht
negativ gemeint ist das du ansich so im gedanken
versunken bist das du sehr oft nicht auf sachen achtest
bzw. nicht mitbekommst ob du besagtes beachtest
oder nicht

sie: sagt erst mal gar nicht und dann
also meinst du wir sollten unsere differenzen
nicht klären

ich: naja ich gehe dem im moment aus dem weg da wir uns bei jeglichen klärungsversuchen nur angeschrien und stehen gelassen haben und ich will den streit einfach vermeiden

sie: naja deshalb sehe ich ein cafe als eine gute möglichkeit da man sich da ja nicht anschreien würde

ich: ok das stimmt und wir können es gerne probieren



fazit wenn wir uns wieder in einen´m cafe treffen klärung der differenzen

ich bin allerdings sehr skeptisch damit ob das in nächster zeit irgendwann zustande kommt
weil sie vergisst sachen sehr oft xxd
also gute frage war das ein ansatz zu klärung oder wieder nur ein schuss in den ofen
1.3.06 11:27


 [eine Seite weiter]
Gratis bloggen bei
myblog.de